Wildkräuterspaziergang

MIT PICKNICKJAUSE

DSC_0922.jpg

Sommerwiese zum Genießen

Ich möchte Sie ins Reich der Wildkräuter einladen, denn auch Wildkräuterliebe geht durch den Magen. Die kulinarische Welt der sogenannten Unkräuter ist eine Welt voller Delikatessen. Wir schauen über den Tellerrand des Brennnesselspinats und des Röhrlsalats hinaus und holen uns die Sommerwiese auf den Teller (und in den Magen).

Knapp außerhalb von Graz, in einer sanften Hügellandschaft streifen wir durch Wald und Wiese, bestimmen und sammeln die wilden Kräuter. Bei einem bunten Jausenpicknick genießen wir abschließend die wilden Köstlichkeiten.

DSC_0922.jpg
Freitag
16. Juli 2021
15  Uhr
Hönigtal
(10 Minuten von Graz entfernt)
(Anfahrtsbeschreibung bei Anmeldung)
43 €/Person

DAS ERWARTET DICH

  • Wildkräuterspaziergang

  • Picknickjause (vegetarisch)

  • umfangreiches Skript

  • Rezepte

  • Dauer ca. 3 bis 3,5 Stunden

Bitte um Anmeldung, da die Teilnehmer-zahl begrenzt ist.

AUSRÜSTUNG UND HINWEISE

Der Kräuterspaziergang führt je nach Veranstaltungsort auch über „Stock und Stein“ durch Wiesen und entlang des Waldes.  Es ist eine leichter Spaziergang und erfordert keine besondere Kondition. Hunde sind nicht erlaubt.
  • gutes Schuhwerk, wetterfeste Bekleidung

  • evtl. Stofftasche oder Korb für Sammelgut

  • Sonnen-, Insekten- und auch Zeckenschutz bedenken

  • ggf. Fotokamera/Smartphone und Schreibzeug

Es gelten die aktuellen Covid19-Schutzbestimmungen.

Anmeldung

Ich werde Ihre Anfrage so schnell wie möglich beantworten. Die Anmeldung ist verbindlich, sobald Sie eine Bestätigungsmail erhalten haben. Die geltenden Corona-Bestimmungen erfordern eine Registrierungspflicht der Kontaktdaten der TeilneherInnen.